E-Books

E-Books

Unsere E-Books können auf verschiedenen Endgeräten gelesen werden. Die Links zu den Onlinevertriebsplattformen finden Sie auf den Detailseiten der einzelnen Titel. Wir vertreiben unsere E-Books sowohl für E-Book-Reader als auch für die Apple Endgeräte (iPhone, iPod touch, iPad) und Smartphones sowie Tablet PCs mit dem Android Betriebssystem (verschiedene Hersteller).

 

E-Books

E-Book - Herz auf Taille
E-Book - Herz auf Taille
Größeres Bild


EUR 6,99 · SFR 7,00
ISBN: 3-03792-013-0

ISBN-13: 978-3-03792-013-8



Über Erich Kästner

Cover zum Download

zurück

Erich Kästner

E-Book - Herz auf Taille



Herz auf Taille, Erich Kästners erstes Buch, brachte ihm über Nacht Erfolg und Anerkennung – und eine große, treue Leserschaft. Die darin versammelten Gedichte voller Biss, Witz und Wärme haben bis heute nichts von ihrer Gültigkeit verloren – im Gegenteil!

»Das ist das gedichtete, dicht gewordene, zusammengeballte Leben, das uns umgibt!« Mannheimer Volksstimme (1928)


Für E-Book-Reader:

amazon  
beam-ebooks  
bolbol 
buchbuch 
ciando  
derclub  
ebook  
hugendubel  
libreka libreka
thaliathaliathalia
txtr  
weltbildweltbildweltbild
 zap 

Für iOS:
Bei iBooks downloaden.

Zudem ist die kostenlose textunes App im App Store sowie bei Google play für die Apple- und Android-Endgeräte erhältlich.

Alle Atrium Titel bei textunes anzeigen.



Zur Printausgabe


Aktuelle Veranstaltungen

Anna Grue stellt ihren Krimi »Der Judaskuss« vor

Dienstag, 06. Mai 2014

Beginn: 20:00 Uhr

Autorin: Anna Grue

Titel: Der Judaskuss

Ort: Buchhandlung Storm, Langenstraße 11, 28195 Bremen

Im Rahmen des jazzahead!-Festivals stellt Anna Grue gemeinsam mit ihrem Übersetzer Ulrich Sonnenberg ihren zweiten Krimi um den Privatdetektiv Dan Sommerdahl vor: In »Der Judaskuss« stellt der ehemalige Werbetexter ein weiteres Mal seine ermittlerischen Fähigkeiten unter Beweis: Während sein Freund Kommissar Torp einem rätselhaften Mordfall nachgeht, macht Sommerdahl sich auf die Suche nach einem Heiratsschwindler. Schon bald nehmen beide Fälle eine dramatische Wendung …

 


Lesung mit Sarah Diehl in Mainz

Dienstag, 20. Mai 2014

Beginn: 18:00 Uhr

Autorin: Sarah Diehl

Titel: Eskimo Limon 9

Ort: Guttenberg Universität, Philosophikum, Jakob-Welder-Weg 18-22, 55128 Mainz

 
Willkommen in Niederbrechen: Eine jüdische Familie zieht in die hessische Provinz.

In ihrem Roman erzählt Sarahl Diehl vom Culture-Clash der besonderen Art, bei dem die eine Seite eigentlich nur in Ruhe arbeiten, die andere jedoch um jeden Preis aufarbeiten will.