Gesamtprogramm

Die schönsten europäischen Sagen
Die schönsten europäischen Sagen
Größeres Bild

112 Seiten · gebunden
19.7 x 24.0 cm
ab 5 Jahren
EUR 12,95 · SFR 24,00 · EUA 13,40
ISBN: 3-7707-2824-6

ISBN-13: 978-3-7707-2824-4
Erscheinungsdatum August 2009

Buch in den Einkaufswagen

Über Dimiter Inkiow
Über Wilfried Gebhard

Cover zum Download

zurück

Weitere Bücher

Die schönsten Märchen für die Kleinen aus der Reihe Große VorlesebücherKerzenschein und Weihnachtszauber aus der Reihe Große VorlesebücherDie schönsten Tiergeschichten zum Vorlesen aus der Reihe Große VorlesebücherWarum brauchen Haie keinen Zahnarzt? aus der Reihe Große VorlesebücherFreche Feen, zauberhafte Elfen und mutige Prinzessinnen aus der Reihe Große VorlesebücherGeschichten zum Lachen, Träumen und Kuscheln  aus der Reihe Große Vorlesebücher

Dimiter Inkiow

Die schönsten europäischen Sagen


Neu erzählt von Dimiter Inkiow

Eine sagenhafte Reise durch Europa

Dimiter Inkiow nimmt seine Leser mit auf eine traumhafte Reise durch Europa. Seine spannenden Geschichten aus fernen Zeiten führen von Skandinavien, England, Deutschland bis nach Griechenland und erzählen von Robin Hood, Wilhelm Tell, Siegfried und den Drachen und dem Golem. Spannend, humorvoll und kindgerecht nacherzählt von Dimiter Inkiow mit viele farbigen und witzigen Illustrationen von Wilfried Gebhard.

Tipps rund ums Vorlesen: www.ellermann.de/vorlesen

Der ellermann Vorlese-Blog: blog.ellermann.de


Aktuelle Veranstaltungen

Anna Grue stellt ihren Krimi »Der Judaskuss« vor

Dienstag, 06. Mai 2014

Beginn: 20:00 Uhr

Autorin: Anna Grue

Titel: Der Judaskuss

Ort: Buchhandlung Storm, Langenstraße 11, 28195 Bremen

Im Rahmen des jazzahead!-Festivals stellt Anna Grue gemeinsam mit ihrem Übersetzer Ulrich Sonnenberg ihren zweiten Krimi um den Privatdetektiv Dan Sommerdahl vor: In »Der Judaskuss« stellt der ehemalige Werbetexter ein weiteres Mal seine ermittlerischen Fähigkeiten unter Beweis: Während sein Freund Kommissar Torp einem rätselhaften Mordfall nachgeht, macht Sommerdahl sich auf die Suche nach einem Heiratsschwindler. Schon bald nehmen beide Fälle eine dramatische Wendung …

 


Lesung mit Sarah Diehl in Mainz

Dienstag, 20. Mai 2014

Beginn: 18:00 Uhr

Autorin: Sarah Diehl

Titel: Eskimo Limon 9

Ort: Guttenberg Universität, Philosophikum, Jakob-Welder-Weg 18-22, 55128 Mainz

 
Willkommen in Niederbrechen: Eine jüdische Familie zieht in die hessische Provinz.

In ihrem Roman erzählt Sarahl Diehl vom Culture-Clash der besonderen Art, bei dem die eine Seite eigentlich nur in Ruhe arbeiten, die andere jedoch um jeden Preis aufarbeiten will.