Unsere aktuelle Vorschau

 

 

 

 

 

 

 

In der Vorschau blättern

 

Der Bestseller aus Schweden

Dieser Bestseller aus Schweden hat die Krimiszene auf den Kopf gestellt: Was Sie mit der Ermittlerin Leona Lindberg erleben, werden Sie nicht wieder vergessen. Glauben Sie nichts – und machen Sie sich auf alles gefasst.

Mehr zum Buch

Zum Trailer

 

Mark Billingham ist zurück.

In einer regnerischen Nacht kommt ein Auto von der Fahrbahn ab und rast in eine Bushaltestelle. Mehrere Menschen werden verletzt, für Paul Hopwood kommt jede Hilfe zu spät. Die Polizei glaubt, dass Paul das zufällige Opfer eines Initiationsritus wurde, wie er unter Jugendgangs in diesem Teil Londons keine Seltenheit ist. Pauls hochschwangere Frau Helen aber will nicht glauben, dass ihr Mann auf so sinnlose und zufällige Weise ums Leben kam. 

Mehr zum Buch

Die Wurzel des Bösen

Sommerdahls fünfter Fall

Christianssund, eine Woche vor Weihnachten: Während die Bewohner der beschaulichen Küstenstadt letzte Geschenke besorgen, wird der erfolgreiche Bauunternehmer Peter Münster-Smith erstochen in seiner Firma aufgefunden. An Verdächtigen besteht kein Mangel: Die Liste der Menschen, die von Münster-Smith abhängig waren, ist lang...

Mehr zum Buch

Das Kultbuch aus Großbritannien

Die ungezügelten Liebesbriefe der Schlachtrösser Marengo und Copenhagen

1810: Napoleon erobert Europa. Ein Kontinent steht in Flammen. Die Welt taumelt am Abgrund. Und zwei Pferde kommen sich näher.

Mehr zum Buch

Unbekanntes von Erich Kästner

Dieser Band versammelt haarsträubende Reise-, aberwitzige Lügen- und tragikomische Liebesgeschichten, die Kästner zwischen den frühen Zwanzigerjahren und der Nachkriegszeit schrieb. Viele davon erschienen nur in Tageszeitungen und liegen jetzt erstmals in einem Buch vor.

Mehr zum Buch

Sonderbares vom Kurfürstendamm

Berliner Beobachtungen

»Im Osten regiert das Verbrechen, im Zentrum die Gaunerei, im Norden das Elend, im Westen die Unzucht und in allen Himmelsrichtungen wohnt der Untergang«,

schrieb Kästner 1931 über die Metropole Berlin. Seine von der Kästner-Expertin Sylvia List in diesem Band versammelten Geschichten und Gedichte sind ein rasantes Leseerlebnis und zugleich eine augenzwinkernde Liebeserklärung an die große Stadt und ihre sonderbaren Bewohner.

Mehr zum Buch

»Herz, sprich lauter!«

Erich Kästner

Dieses Buch aus dem Jahr 1930 versammelt lyrische Geniestreiche von bestürzender Aktualität. Erich Kästner lotet darin nicht nur gesellschaftliche und politische Untiefen aus, sondern bringt auch den Wahnwitz zu Papier, der immer dann aufblitzt, wenn Menschen sich begegnen – ob auf dem Gehweg, in der Straßenbahn oder im Bett.

Mehr zum Buch

 

Interview mit dem Weihnachtsmann

Schöne Bescherungen

Weihnachtsgeschichten und -gedichte von Erich Kästner: ein herzerwärmendes Lesefest rund um rauschebärtige Langfinger, geschenklose Ehemänner, das Problem der Bescherungsgerechtigkeit und die wiederkehrende Erfahrung, dass am Ende des Jahres zuverlässig eine schöne Bescherung droht.

Mehr zum Buch

Aktuelle Veranstaltungen

Jenny Rogneby zum ersten Mal in Deutschland

Samstag, 19. September 2015

Beginn: 19:30 Uhr

Schwedens Bestsellerautorin Jenny Rogneby startet ihr Lesereise in Goslar und stellte auf dem Krimifestival Mordsharz ihre Ermittlerin Leona Lindberg vor. Eine Außenseiterin mit tadellosem Ruf – und einem Geheimnis: LEONA – DIE WÜRFEL SIND GEFALLEN

Moderation: Christoph Lampert

Deutsche Lesung: Julia Nachtmann

Krimifestival Mordsharz

 „Man liest und liest, weil man nicht fassen kann, wie weit diese Frau geht – ein Pageturner“ - BRIGITTE


Bestsellerautorin Jenny Rogneby bei Harbour Front

Sonntag, 20. September 2015

Beginn: 20:00 Uhr

Die Krimi-Autorin des Jahres in Schweden liest aus dem ersten Band ihrer Trilogie um Ermittlerin Leona Lindberg in Stockholm: Polizistin, Mutter, Ehefrau. Eine Frau mit vielen Talenten und einem dunklen Geheimnis.

Moderation: Juliane Hielscher

Deutsche Lesung: Julia Nachtmann

Harbour front

„Gespannt? Zu Recht!“ - FORMAT