Erich Kästner

Es wurden 52 Produkte gefunden. 1 - 10 | 11 - 20 | 21 - 30 | 31 - 40 | 41 - 50 | 51 - 52


Die Konferenz der Tiere Erich Kästner

Die Konferenz der Tiere

"Wir werden die Welt schon in Ordnung bringen! Wir sind ja schließlich keine Menschen!"
Aus Wut über den Zustand der Welt...

Weitere Informationen
Buch in den Einkaufswagen


Herz auf Taille Erich Kästner

Herz auf Taille

HERZ AUF TAILLE, Erich Kästners erstes Buch, erschienen 1928, brachte ihm Erfolg und Anerkennung. Kunstvoll fügte er aus einer großen...

Weitere Informationen
Buch in den Einkaufswagen


Lärm im Spiegel Erich Kästner

Lärm im Spiegel

Nur ein Jahr nach dem großen Erfolg von HERZ AUF TAILLE stellte der Autor 1929 diesen zweiten Gedichtband zusammen, der...

Weitere Informationen
Buch in den Einkaufswagen


Till Eulenspiegel Erich Kästner

Till Eulenspiegel
farbig

"Wenn das nur gut geht mit dem Jungen! Dreimal getauft werden, das hält kein Kind aus. Was zu viel ist,...

Weitere Informationen
Buch in den Einkaufswagen


Der kleine Grenzverkehr Erich Kästner

Der kleine Grenzverkehr

Kästner, der nicht wie andere namhafte Autoren während der nationalsozialistischen Herrschaft ins Exil ging, blieb in den zwölf Jahren des...

Weitere Informationen
Buch in den Einkaufswagen


Kurz und bündig Erich Kästner

Kurz und bündig
Epigramme

Als die Sammlung mit Epigrammen von Erich Kästner 1950 erschien, gehörte sie zur gefragten Lektüre der Leser dieser Zeit. Epigramme...

Weitere Informationen
Buch in den Einkaufswagen


Die kleine Freiheit Erich Kästner

Die kleine Freiheit
Chansons und Prosa 1949-1952

Der Sammelband Die kleine Freiheit - Erich Kästner nennt ihn »Rechenschaftsbericht eines Turmhahns, der sich nicht drehen kann«, wenn der...

Weitere Informationen
Buch in den Einkaufswagen


Die Schule der Diktatoren Erich Kästner

Die Schule der Diktatoren
Komödie

Zwanzig Jahre lang plante Erich Kästner, dieses Theaterstück zu schreiben. Als es dann 1956 erschien und ein Jahr später uraufgeführt...

Weitere Informationen
Buch in den Einkaufswagen


Notabene 45 Erich Kästner

Notabene 45
Ein Tagebuch

Danach gefragt, weshalb er nicht wie andere Schriftsteller emigriert sei und sich stattdessen den ständigen Gefahren ausgesetzt habe, die ihm...

Weitere Informationen
Buch in den Einkaufswagen


Ein Mann gibt Auskunft Erich Kästner

Ein Mann gibt Auskunft

Nach Kästners HERZ AUF TAILLE und LÄRM IM SPIEGEL dokumentiert der Titel seines dritten Gedichtbandes, erschienen 1930, im Vergleich zu...

Weitere Informationen
Buch in den Einkaufswagen


Aktuelle Veranstaltungen

Anna Grue stellt ihren Krimi »Der Judaskuss« vor

Dienstag, 06. Mai 2014

Beginn: 20:00 Uhr

Autorin: Anna Grue

Titel: Der Judaskuss

Ort: Buchhandlung Storm, Langenstraße 11, 28195 Bremen

Im Rahmen des jazzahead!-Festivals stellt Anna Grue gemeinsam mit ihrem Übersetzer Ulrich Sonnenberg ihren zweiten Krimi um den Privatdetektiv Dan Sommerdahl vor: In »Der Judaskuss« stellt der ehemalige Werbetexter ein weiteres Mal seine ermittlerischen Fähigkeiten unter Beweis: Während sein Freund Kommissar Torp einem rätselhaften Mordfall nachgeht, macht Sommerdahl sich auf die Suche nach einem Heiratsschwindler. Schon bald nehmen beide Fälle eine dramatische Wendung …

 


Lesung mit Sarah Diehl in Mainz

Dienstag, 20. Mai 2014

Beginn: 18:00 Uhr

Autorin: Sarah Diehl

Titel: Eskimo Limon 9

Ort: Guttenberg Universität, Philosophikum, Jakob-Welder-Weg 18-22, 55128 Mainz

 
Willkommen in Niederbrechen: Eine jüdische Familie zieht in die hessische Provinz.

In ihrem Roman erzählt Sarahl Diehl vom Culture-Clash der besonderen Art, bei dem die eine Seite eigentlich nur in Ruhe arbeiten, die andere jedoch um jeden Preis aufarbeiten will.